Jugendtheater

Kinder- und Familientheater

In Kooperation bzw. im Auftrag des bauhoftheater braunau als Veranstalter gastiert heuer das „Theater für die Jugend“ aus Burghausen im wundervollen Ambiente des Konventgartens im Schloss Ranshofen. Zur Aufführung kommen an sieben Terminen verschiedenste Märchen der Brüder Grimm, u.a. „Hänsel und Gretel“.

Auftakt dazu ist am Sonntag, dem 10 Juli um 17:30 Uhr mit „Die Bremer Stadtmusikanten“. 

Grimm Märchen: Konventgarten-Schloss Ranshofen - Freilufttheater

So. 10. Juli  Die Bremer Stadtmusikanten 17:30 Uhr
Sa. 16. Juli  Hänsel Und Gretel 17:30 Uhr 
So. 17. Juli  Hänsel Und Gretel 17:30 Uhr
Sa. 23. Juli  Hänsel Und Gretel 17:30 Uhr
So. 24. Juli  Hänsel Und Gretel 17:30 Uhr
Sa. 30. Juli  Hans im Glück 17:30 Uhr
So. 31. Juli  Das Rotkäppchen 17:30 Uhr 

 



Über das Theater für die Jugend aus Burghausen

Braunau. Das „Theater für die Jugend“ ist seit knapp zwei Jahren in Südostbayern, aber auch im oberösterreichischen Grenzgebiet sehr umtriebig. Das junge internationale Ensemble zeigt Kinder- und Jugendstücke für die Schulen, spielt in ihrem Stammhaus in Burgkirchen Klassiker und betreibt seit letzten Sommer mit der „Burghauser Märchenalm“, ein Vergnügungspark für die ganze Familie und ganz nebenbei noch einen der schönsten Biergärten der Region. Eine feste Größe ist inzwischen auch der Burghauser Adventskalender, bei dem in einem geheimnisvollen Schneewalt 24 Märchen vom Ersten Dezember bis zum Heiligen Abend gezeigt werden. Die Geschäftsführerin Simone Sommer, die als Kostümbildnerin vom Bauhoftheater für den „Jedermann“ engagiert wurde, wird auf dem Freigelände des Schlosses Ranshofen eine bezaubernde Märchenbühne zum Leben erwecken. Neben „den Bremer Stadtmusikanten“ „Hänsel und Gretel“ und „Hans im Glück“, wird sich auch „das Rotkäppchen“ die Ehre geben. Gemeinsam mit den kleinen und großen Zuschauern werden die Schauspieler auf eine abenteuerliche Reise durch die Märchenwelt der Brüder Grimm.

Zur Webseite: www.theater-fuer-die-jugend.de 

 

Danke unseren Partnern

 

Danke unseren Sponsoren